Einsatz 02 / 2018

Feuer Garage

Am 04. März 2018 um 16:16 Uhr alarmierte uns die Integrierte Regionalleitstelle Schaumburg / Nienburg aufgrund eines vermutlichen Garagenbrandes.

Ein Nachbar bermerkte eine starke Verqualmung innerhalb einer Garage seines Nachbarn und alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Am Einsatzort wurde dann die Garage gesichtet. Diese war noch verqualmt, doch der Qualm kam nicht, wie zunächst vermutet, von einem Fahrzeug, sondern von einer Zigarette, die in einen Eimer geschmissen wurde.

Vor Ort waren die Feuerwehren des Löschzugs Nord (Haste, Hohnhorst und Rehren), die Feuerwehr Helsinghausen-Kreuzriehe mit dem Atemschutzgeräte-Anhänger, sowie die Polizei. Noch während der Anfahrt der Feuerwehr Bad Nenndorf wurde dann die Meldung zum Einsatzabbruch gegeben.