Einsatz 11 / 2017

Unklare Rauchentwicklung

Am 03. August 2017 um 19:34 Uhr alarmierte uns die Integrierte Regionalleitstelle Schaumburg / Nienburg aufgrund einer unklaren Rauchentwicklung.

Die Rauchentwicklung entstand durch Abflammarbeiten von Unkraut. Eine nahestehende Hecke, die auch etwas von den Flammen abbekommen hatte, wurde durch die Kameraden aus Haste mit einem Schnellangriffschlauch abgelöscht.

 

Vor Ort waren die Feuerwehren des Löschzugs Nord (Haste, Hohnhorst und Rehren).

Um 19:45 Uhr kam ein Einsatzabbruch durch die Leitstelle.