Einsatz 14 / 2017

VU – Verkehrsunfall

Am 28. Dezember 2017 um 07:29 Uhr alarmierte uns die Integrierte Regionalleitstelle Schaumburg / Nienburg aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der Nenndorfer Straße B442 in Höhe des Netto-Marktes.

Am Einsatzort stellte sich heraus, dass sich ein PKW unter einem Traktor befand, der Klärschlamm auf einem Anhänger transportierte. Da der PKW sehr stark verformt war, wurde zusätzlich zu der Feuerwehr Bad Nenndorf die Feuerwehr Rodenberg mit dem Rüstwagen alarmiert. Die Bundesstraße 442 blieb über mehrere Stunden voll geperrt.

Vor Ort waren die Feuerwehren des Löschzugs Nord (Haste, Hohnhorst und Rehren), die Feuerwehr Bad Nenndorf, die Feuerwehr Rodenberg, sowie Rettungsdienst und Polizei.

Bericht der Schaumburger Nachrichten